© 2004-2018 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Rückschau


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur bereits gesehene Lots
Suchanfrage absenden 
Winter 2017
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2016
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2015
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2014
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2014
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2013
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2012
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2012
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2011
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2011
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2010
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2010
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2009
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2009
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2008
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2008
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2007
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2007
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2006
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2006
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Winter 2005
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2005
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Frühjahr 2005
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Winter 2004
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste
Herbst 2004
Highlights
Online-Katalog
Virtueller Katalog
Ergebnisliste

 
 

Auktionen seit 2004

Ergebnis Ihrer Suche

Treffer: 20/63 zurück Navigation left | Übersicht Navigation top | weiter Navigation right | Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

4422
Herbstauktionen 04.-05.10.2013
Neer, Aert van der
1603/04 Amsterdam - 1677 ebd.
Eisvergnügen. Öl/Lw., doubl. Auf dem Eis zahlreiche Personen Kolf spielend, Schlitten schiebend oder konversierend. Im Mittelgrund ein eingefrorenes Boot, dahinter am jenseitigen Ufer Häuser und Türme einer Stadt. U.r. monogr. auf dem Baumstamm. Retuschen. H. 45,5, B. 65 cm.
Aert van der Neers winterliche Landschaften sind wunderbare Zeugnisse der Blütezeit des Goldenen Zeitalters der Niederlande. «Die Illusion der Raumtiefe, die Lichtverhältnisse des trüben Wintertages und die Abendstimmung sind meisterhaft getroffen (vgl. Bachmann)».
Gutachten: Dr. Fredo Bachmann, Nürnberg, 20.05.1984, in Kopie.
Authentifizierung: Wir danken Frau Ellis Dullaart, Assistant Curator, Dpt. Dutch and Flemish Old Master Paintings, Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie (RKD), Den Haag, für die wissenschaftliche Beratung via E-Mail, anhand von Photos.
Provenienz: Sammlung des Kardinal Fesch, Rom (versteigert für 171 Scudi am 17.03.1845, Los 167); Sammlung William Harvey, Leeds; Privatsammlung Niederlande; Sammlung Schultz von Haegen bei Christies, London, 29.03.1968, Los 84; Privatsammlung Nürnberg bei Lempertz, Köln, 27.05.1991, Los 61a; seitdem Privatbesitz Freiburger Industriellenfamilie.
Literatur:
C. Hofstede de Groot, Beschreibendes und kritisches Verzeichnis der Werke der hervorragendsten Holländischen Maler des XVII. Jahrhunderts, Bd. 7, Esslingen/Paris 1907, S. 4955 ff., Abb. 553 (vgl.); Fredo Bachmann, Aert van der Neer, Bremen 1982 (vgl.).

english Winter landscape. Oil on canvas, relined. Monogrammed lower right on trunk. Retouching. Expert report: Dr. Fredo Bachmann, Nuremberg, 20.05.1984, in copy. Authentication: We would like to thank Mrs Ellis Dullaart, Assistant Curator, Dpt. Dutch and Flemish Old Master Paintings, Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie (RKD), Den Haag, for the scientific advice via e-mail, based on photos. Provenance: collection of Cardinal Fesch, Rome (auctioned for 171 scudi, 17.03.1845, lot 167); collection William Harvey, Leeds; private collection Netherlands; collection Schultz von Haegen at Christie’s, London, 29.03.1968, lot 84; private collection Nuremberg at Lempertz, Cologne, 27.05.1991, lot 61a; since then private property of Freiburg industrialist family. Literature: C. Hofstede de Groot, Beschreibendes und kritisches Verzeichnis der Werke der hervorragendsten Holländischen Maler des XVII. Jahrhunderts, Vol. 7, Esslingen/Paris 1907, p. 495 f., ill. 553 (cf.); Fredo Bachmann, Aert van der Neer, Bremen 1982 (cf.).
 

Zuschlag: 70000,- EUR
(Limit: 25000,- EUR)