© 2004-2022 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Treffer: 1/2 Übersicht Navigation top | weiter Navigation right | Empfehlen email | Übersicht der Künstler  


 Bild durch den Künstler urheberrechtlich geschützt.

2030
Itten, Johannes
1888 Wachseldorn - 1967 Zürich.
«Kreise und Quadrate».
Öl, Tempera und Tusche auf Papier. U.r. sign. und (19)63 dat.
H. 15,5, B. 23 cm (Blattgröße). Gerahmt.
Schwer zu sagen, ob Johannes Itten bewusst war, welche Wirkung er auf die moderne Malerei haben sollte, als er am Bauhaus in Weimar gelehrt hat. Seine theoretischen Arbeiten zu den Themen Farbe und Kontraste sind jedenfalls dermaßen einflussreich, dass der «Farbkreis nach Johannes Itten» nach wie vor im Kunstunterricht an den Schulen verwendet wird.
Echtheitsbestätigung: Wir danken Prof. Dr. Christoph Wagner, Verfasser des neuen Werkverzeichnisses, Regensburg, für die Bestätigung der Echtheit via E-Mail, anhand von Photos, 20.09.2021.
Provenienz: ehemals Sammlung Willy Rotzler (1917 - 1994), Zürich.
Willy Rotzler verfasste als freier Kunstschriftsteller zahlreiche Publikationen zur Kunst der Moderne und war Herausgeber des ersten Werkverzeichnisses Johannes Ittens.
Werkverzeichnis: Itten 1150; Wagner Bd. 2, 1963-036-W.

Zustandsbericht  


 

Limit: 7000,- EUR