© 2004-2022 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Treffer: 1046/1053 zurück Navigation left | Übersicht Navigation top | weiter Navigation right | Empfehlen email 

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3441
Franz Philipp Florin
Oeconomus prudens et legalis continuatus. Oder Grosser Herren Stands Und Adelicher Haus-Vatter bestehend In Fünf Büchern [...]. Fünf Teile in einem Bd. Nürnberg, Frankfurt a.M. und Leipzig, Johann Ernst Adelbulner für Christoph Riegel Witwe und Erben, 1719. Mit gestochenem Frontispiz, gestochenem Porträt des Widmungsempfängers Lothar Franz von Schönborn (1655 - 1729), Holzschnitt-Vignetten und Initialen, zahlreichen, teils doppelblattgroßen Kupfertafeln. Erster bis dritter Teil 980 S., vierter und fünfter Teil 406 S., Register ca. 54 S., nicht paginiert. Nicht kollationiert. Zeitgenössischer Lederband mit reicher Rückenvergoldung und marmoriertem, partiell vergoldetem Schnitt. Dazu ein Sammlung von sechs Blättern mit teils karikierenden Zeichnungen wohl aus der Zeit um 1900.
H. 37, B. 27 cm.
Provenienz: Bibliothek des letzten Basler Fürstbischofs Franz Xaver von Neveu (1749 - 1828); nach dessen Tod übergegangen in den Privatbesitz der Familie von Neveu, Durbach.
Literatur: VD18 11031743-010 (nur in der Bayerischen Staatsbibliothek).

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 650,- EUR
(Limit: 300,- EUR)