© 2004-2019 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Herbstauktionen 19.–20.10.2018

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate


 Bild durch den Künstler urheberrechtlich geschützt.

2197
Piene, Otto
1928 Laasphe - 2014 Berlin.
Ohne Titel. Feuergouache auf gerissenem Karton, auf Unterlagekarton montiert. U.r. sign. und (19)67 dat.
H. 70, B. 95 cm (Blattgröße).
«Wie uns Otto Piene mündlich bestätigte, hat er seine Feuergouachen nur sehr selten derartig gestaltet: Bei der vorliegenden Arbeit hat er den hellgrau beschichteten Karton der Feuergouache ausgerissen und ihn dann auf einen dickeren weißen Karton montiert.» (Zitat von Galerie Schoeller, Düsseldorf).
Provenienz: Privatsammlung Düsseldorf; Schoeller Kunstkonzept, Düsseldorf; Galerie Wilmsen, Hergatz; seitdem Privatsammlung Süddeutschland.
Ausstellung: Otto Piene, Bilder und Lichtballett, Düsseldorf, Galerie Schoeller, 1987.
Literatur: Otto Piene, Bilder und Lichtballett, Katalog zur Ausstellung der Galerie Schoeller, Düsseldorf 1987, S. 311 Kat.Nr. 20.

english Untitled. Fire gouache on ripped cardboard, mounted on backing cardboard. Signed lower right and dated (19)67.
H 70, W 95 cm (sheet).
«As Otto Piene confirmed verbally, he only very rarely worked his fire gouaches in this manner: in the present work he tore out the light grey coated cardboard of the fire gouache and then mounted it on a thicker white cardboard.» (quote by Gallery Schoeller, Düsseldorf).
Provenance: private collection Düsseldorf; Schoeller Kunstkonzept, Düsseldorf; Gallery Wilmsen, Hergatz; since then private collection South Germany.
Exhibition: Otto Piene, Bilder und Lichtballett, Düsseldorf, Gallery Schoeller, 1987.
Literature: Otto Piene, Bilder und Lichtballett, catalogue of the exhibition of Gallery Schoeller, Düsseldorf 1987, p. 31, No. 20.
 

Zuschlag: 9500,- EUR
(Limit: 25000,- EUR)