© 2004-2019 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Herbstauktionen 19. – 20.10.2018

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3030
Tischlampe «Faszination»
Entwurf Wilhelm Thomasch, Ausführung Goldscheider um 1922. Heller Scherben, polychrom bemalt und glasiert. Darstellung eines stehenden, weiblichen Aktes mit großem Tuch und Kopfputz, dahinter Lampenschaft als Säule. Auf Stand sign. Rückseitig Modellnr. «5060», Pressnr. «23» und «8». Manufakturmarke, Ritzmarke «K» und Malermarke. Elektrifizierung sollte überarbeitet werden.
H. 92, B. 40 cm (mit Schirm).
Literatur: Robert E. Dechant/Fillip Goldscheider, Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Stuttgart 2007, Abb. S. 866 (vgl.) und S. 3988 (vgl.).

english Table lamp «Faszination (fascination)». Model by Wilhelm Thomasch for Goldscheider circa 1922. Pottery, painted in polychrome colours and glazed. Depiction of a standing, female nude with a large scarf and headdress, behind her a lamp shaft as a column. Signed to stand. Model number «5060», press numbers «23» and «8» on the backside. Manufacturer’s mark, incised mark «K» and painter’s mark. Electrification should be revised.
H 92, W 40 cm (with shade).
Literature: Robert E. Dechant/Fillip Goldscheider, Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Stuttgart 2007, ill. p. 86 (cf.) and p. 398 (cf.).
 

Zuschlag: 1900,- EUR
(Limit: 400,- EUR)