© 2004-2019 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Herbstauktionen 19.–20.10.2018

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3245
Pichhavai mit Darstellung des Sarat Purnama (Herbstvollmondzeremonie)
Nordindien, Rajasthan, Nathdwara Mitte 19. Jh. Tusche, Farben und Gold auf Tuch.
Der frontal auf einem Baldachinthron stehende Shrinathji bildet die zentrale Figur des Herbstvollmondfestes. Gekleidet in dem für ihn typischen Krachhni, wird Shrinathji seitlich von je drei Gopi begleitet. Im Hintergrund erscheint der Wald von Brindaban mit Früchte tragenden Bäumen und Palmen unter einem klaren Sternenhimmel mit dem Vollmond und sechs Gondeln mit göttlichen Paaren. Unterhalb des Gottes sind der Felsenberg Govardhan, auf dem die Puja-Zeremonie stattfindet, und eine Ochsenherde. Gerahmt wird die Darstellung von 26 kl. Feldern mit jahreszeitlichen Festen.
H. 176, B. 159 cm. Gerahmt.
Das Zentrum der Herbstvollmondzeremonie «Sarat Purnama» bildet Shrinathji, die siebenjährige Manifestation von Krishna. Da dieser unter Kuhhirten aufwuchs, wird er traditionell von Kuhhirtinnen «Gopi» begleitet.
Provenienz: Privatbesitz Breisgau.
Literatur: Robert Skelton, Rajasthani Temple hangings of the Krishna Cult, New York 1973, S. 4222ff. (vgl.).

english Pichhavai with representation of Sarat Purnama (autumn full moon ceremony). North India, Rajasthan, Nathdwara mid 19th C. India ink, colours and gold on cloth. The Shrinathji, standing prominently on a canopy throne, forms the central figure of the autumn full moon festival. He is accompanied by three gopi on each side and six gondolas with divine couples. The representation is framed by 26 small fields with depictions of seasonal festivity.
H 176, W 159 cm. Framed.
The centre of the autumn full moon ceremony «Sarat Purnama» is Shrinathji, the seven-year old manifestation of Krishna. Since he grew up among cowherds, he is traditionally accompanied by cowherds «Gopi».
Provenance: private possession Breisgau.
Literature: Robert Skelton, Rajasthani Temple hangings of the Krishna Cult, New York 1973, p. 422 et seq. (cf.).
 

Zuschlag: 8000,- EUR
(Limit: 8000,- EUR)