© 2004-2018 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Herbstauktionen 19. – 20.10.2018

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

3560
Piranesi, Giovanni Battista
1720 Mogliano - 1778 Rom.
«Veduta del Ponte e Castello Sant’Angelo». 1754. Radierung. U.r. in der Platte sign. Mitte u. bet. und bez. Mit breitem Rand um die Plattenkante und dem üblichen Mittelfalz. Verso Montierungsspuren. Flecken am Rand außerhalb der Platte.
H. 37,7, B. 58,2 cm (Plattengröße), H. 51,4, B. 75,8 cm (Blattgröße). Ungerahmt.
Blatt 52 der Serie «Vedute di Roma».
Die ersten Blätter der 134 Stadtveduten aus der Serie «Vedute di Roma» erschienen im Jahre 1751. Piranesi setzte die gezeigten Monumente durch eine dynamische Perspektive und übersteigerte Dimensionen in Szene. So wirken die hinter winzigen Staffagefiguren hervorragenden Bauten durch ihren Detailreichtum sowie starke Hell-Dunkel-Kontraste großartig und machtvoll.
Provenienz: Privatsammlung Freiburg i.Br.
Werkverzeichnis: Hind 29 IV.

english «Veduta del Ponte e Castello Sant’Angelo». 1754. Etching. Signed lower right in the plate. Titled and inscribed lower middle. With a wide margin and the usual central vertical fold. Verso traces of mounting. Stains at the margins outside the plate.
H 37,7, W 58,2 cm (plate), H 51,4, W 75,8 cm (sheet). Unframed.
Sheet 52 of the series «Vedute di Roma».
The first sheets of the 134 vedute in the series «Vedute di Roma» got published in the year 1751. Piranesi stages the shown monuments by using a dynamic perspective and exaggerated dimensions. Thus, the buildings jutting out behind the tiny staffage figures appear great and mighty by means of their richness of detail and a strong light-dark contrast.
Provenance: private collection Freiburg i.Br.
Catalogue raisonné: Hind 29 IV.
 

Zuschlag: 700,- EUR
(Limit: 250,- EUR)