© 2004-2020 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

1129
Perlcollier mit schwarzem Opal und Brillanten
J. Köhle, Pforzheim 1990er Jahre. GG 14 Kt. (Hänger) und GG 18 Kt. (Verschluss). Umlaufend cremefarbene Akoja Zuchtperlen (D. 8,0 bis 8,5 mm), schauseitig hufeisenförmiger Hänger, zentral besetzt mit einem schwarzen Opalcabochon von über 20 ct, entouriert von 80 Diamant-Brillanten von zus. 0,80 ct V.S., Weiß, begleitet von zwei Rubincabochons von zus. 0,40 ct. Guillochierter Kugelverschluss. Feingehaltsstempel und Herstellermarke «JKa».
L. (Kette) 41,0 cm,
H. (Hänger) 3,0 cm. 59,2 gr.

english Pearl necklace with black opal and diamonds
J. Köhle, Pforzheim 1990s. Yellow gold 14k (pendant) and yellow gold 18k (closure). All-round cream-coloured Akoya cultured pearls (Diam. 8,0 to 8,5 mm), on the front a horseshoe-shaped pendant, centrally set with a black opal cabochon weighing over 20 carats, surrounded by 80 brilliant-cut diamonds weighing in total 0,80 carats VS, wesselton, accompanied by two ruby cabochons weighing in total 0,40 carats. Ball closure with guilloché decor. Hallmark and manufacturer’s mark «JKa».
L (chain) 41,0 cm,
H (pendant) 3,0 cm. 59,2 g.
 

Zuschlag: 2600,- EUR
(Limit: 2200,- EUR)