© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

1168
Mauboussin Paradiesvogelbrosche
Paris um 1990. GG 18 Kt. Halbplastisch gearbeiteter, partiell emaillierter Vogel mit ausgebreiteten Flügeln, besetzt mit einer Saphirnavette von 0,10 ct und drei Diamanten im Single-Cut von zus. 0,04 ct V.V.S., Weiß, als Auge. Feingehaltsstempel, Herstellermarke und «19271» num.
B. 5,1 cm. 20,1 gr.

english Mauboussin bird of paradise brooch
Paris circa 1990s. Yellow gold 18k. Half moulded, partially enamelled bird with spread wings, set with a sapphire navette weighing 0,10 carats and three single-cut diamonds weighing in total 0,04 carats VVS, wesselton, as eye. Hallmark, manufacturer’s mark and numbered «19271».
W 5,1 cm. 20,1 g.
 

Zuschlag: 1100,- EUR
(Limit: 700,- EUR)