© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate


 Bild durch den Künstler urheberrechtlich geschützt.

2162a
Calderara, Antonio
1903 Abbiategrasso - 1978 Vacciago.
«L’Isola di San Giulio».
Buntstift auf leichtem, chamoisfarbenem Velin, am oberen Rand auf Unterlagekarton montiert. Verso sign. und bet. Auf dem Unterlagekarton u.l. monogr. und 1956 dat.
H. 11, B. 13,8 cm (Blattgröße).
Diese feine, zurückhaltende Buntstiftzeichnung Antonio Calderaras zeigt die Ansicht der Klosterinsel San Giulio im oberitalienischen Ortasee. In den hauchzarten Umrissen und subtilen Schraffuren erkennt man die althergebrachten Orientierungspunkte des Sees, den Turm der Basilika des heiligen Julius und das Dach der Benediktinerinnenabtei Mater Ecclesiae, majestätisch und mysteriös verklärt, wie durch einen Morgennebel oder den dämmrigen Dunstfilm einer friedvollen Abendstimmung.
Provenienz: erworben 1972 in der Galerie Regio, Lörrach; seitdem Privatbesitz Lörrach.
Rechnung: Galerie Regio, Lörrach, 23.09.1972, Rechnungsbetrag 3000 DM (ca. 1530 €), in Kopie.

english Calderara, Antonio
1903 Abbiategrasso - 1978 Vacciago.
«L’Isola di San Giulio».
Coloured pencil on light, cream wove paper, mounted on backing cardboard at the upper margin. Verso signed and titled. On the backing cardboard monogrammed lower left and dated 1956.
H 11, W 13,8 cm (sheet).
This fine, restrained coloured pencil drawing by Antonio Calderara shows a view of the monastery island of San Giulio in Lake Orta in Northern Italy. In the wafer-thin outlines and subtle hatchings one can recognise the traditional landmarks of the lake, the tower of the Basilica of San Giulio and the roof of the Benedictine abbey Mater Ecclesiae, majestically and mysteriously transfigured, as if by a morning mist or the dusky haze of a peaceful evening mood.
Provenance: purchased at the Galerie Regio, Lörrach, in 1972; since then private possession Lörrach.
Invoice: Galerie Regio, Lörrach, 23.09.1972, invoice amount 3000 DM (circa 1530 €), in copy.
 

Zuschlag: 1400,- EUR
(Limit: 1000,- EUR)