© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate


 Bild durch den Künstler urheberrechtlich geschützt.

2186
Kriester, Rainer
1935 Plauen - 2002 Vendone.
«Nagelkopf IV».
1993/94. Bronze, schwarzbraun patiniert. Unter dem Boden sign., bez. «WV 651» und Gießerstempel «GIESSEREI ZIMMER», Hermannsburg, sowie innen mit Filzstift nochmals sign. und bez. «WV 650».
H. 12,5, B. 8, T. 9,5 cm.
Eines von zwei signierten Künstlerexemplaren in Bronze. Zu dieser Auflage zählt nur noch ein weiterer Guss, der in Eisen ausgeführt wurde. Gegossen bei F. Zimmer, Hermannsburg.
Provenienz: Ehepaar Kriester-Beyer (aus dem Nachlass der privaten Berliner Sammlung).
Werkverzeichnis: Kriester/Schmied 650 (im Guss irrtümlich bez. «WV 651», innen handschriftlich mit Filzstift «WV 650» korrigiert).

english Kriester, Rainer
1935 Plauen - 2002 Vendone.
«Nagelkopf IV (nail head IV)».
1993/94. Dark patinated bronze. Signed under the base, inscribed «WV 651» and foundry mark «GIESSEREI ZIMMER», Hermannsburg, as well as signed again inside and inscribed «WV 650» with felt-tip pen.
H 12,5, W 8, D 9,5 cm.
One of two signed artist’s copies in bronze. The edition includes only one more casting, which was executed in iron. Cast by F. Zimmer, Hermannsburg.
Provenance: couple Kriester-Beyer (from the estate of the private collection, Berlin).
Catalogue raisonné: Kriester/Schmied 650 (cast erroneously inscribed «WV 651», inside handwritten corrected with felt-tip pen «WV 650»).
 

Zuschlag: 1200,- EUR
(Limit: 500,- EUR)