© 2004-2020 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

2204
Sicilia, José María
Geb. 1954 Madrid, lebt und arbeitet in Paris, Mallorca und New York.
«s/t».
Acryl auf Leinwand. Verso sign., bet., «Soller (19)89» dat., bez. und Richtungspfeil sowie ein Etikett der Möbel-Transport AG, Basel und Zürich, mit dem Vermerk «Port Franc Bâle». Verso auf dem Keilrahmen handschriftlich bez. «Pla d’en bieleta, Soller, A.g. Fontanet», ein Ausstellungsetikett der Galerie Natalie Seroussi, Paris, und ein Etikett der Blum Helman Gallery, New York, jeweils mit den Angaben zum Werk, sowie ein Etikett von André Chenue & Fils Transports Internationaux, Paris, für die Galerie Natalie Seroussi, Paris.
H. 40,5, B. 200,6 cm. Ungerahmt.
José María Sicilia ist einer der wichtigsten und einflussreichsten zeitgenössischen Künstler Spaniens, dessen Werke international große Beachtung finden und mittlerweile in den bedeutendsten privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten sind. Charakteristisch an den Arbeiten des Künstlers ist ihr transluzentes Spiel mit Licht und Schatten.
Echtheitsbestätigung: Wir danken Herrn Philippe Manzone, Galerie Chantal Crousel, Paris, für die direkte Rücksprache mit dem Künstler und die Bestätigung der Echtheit via E-Mail, anhand von Photos, 04.09.2018.
Provenienz: Blum Helman Gallery, New York; Galerie Natalie Seroussi, Paris; Privatsammlung Schweiz.
Ausstellung: Tàpies-Barceló-Sicilia, Paris, Galerie Natalie Seroussi, 1988.

english Sicilia, José María
Born 1954 Madrid, lives and works in Paris, Mallorca and New York.
«s/t». Acrylic on canvas. Verso signed, titled, dated «Soller (19)89», inscribed and arrow as well as a label of the Möbel-Transport AG, Basel and Zurich, with the note «Port Franc Bâle». Verso on the stretcher inscribed «Pla d’en bieleta, Soller, A.g. Fontanet», a label of the Gallery Natalie Seroussi, Paris, and a label of the Blum Helman Gallery, New York, each with the work’s data as well as a label of André Chenue & Fils Transports Internationaux, Paris, for the Gallery Natalie Seroussi, Paris.
H 40,5, W 200,6 cm. Unframed.
José María Sicilia is one of the most important and influential contemporary artists of Spain, whose works are attracting high interest worldwide and are included in the most famous public and private collections. Characteristic for the works of the artist is their translucent play of lights and shadows.
Authentication: We would like to thank Mr Philippe Manzone, Gallery Chantal Crousel, Paris, for the direct consultation of the artist and the authentication via E-Mail, based on photos, 04.09.2018.
Provenance: Blum Helman Gallery, New York; Gallery Natalie Seroussi, Paris; private collection Switzerland.
Exhibition: Tàpies-Barceló-Sicilia, Paris, Gallery Natalie Seroussi, 1988.
 

Freiverkauf
(Limit: 2000,- EUR)

Im Freiverkauf zum Limitpreis
in den Merkzettel übertragen:
2000,- EUR