© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3012
«Chinese Actor» und «Chinese Actress»
Entwurf Helen Liedloff 1940, Ausführung Goldscheider, USA 1939 - 1952. Heller Scherben, polychrom bemalt und glasiert. Manufakturmarken «Goldscheider U.S.A.» und «Goldscheider Everlast Corp.», Modellnr. «854» und «99» bzw. «855» und «17». «Chinese Actress» am Sockel min. best.
H. 31,7, B. 12 cm.
Nach der Arisierung des weltberühmten Wiener Unternehmens, eröffneten die in die USA emigrierten Walter und Lilly Goldscheider in der Töpferstadt Trenton, New Jersey, eine Produktionsstätte, an der sowohl bekannte Modelle weiterproduziert, als auch neue Entwürfe für den amerikanischen Markt ausgeformt wurden. Der Vertrieb wurde durch die in New York ansässige «Goldscheider Everlast Corporation» ab 1942 geführt.
Literatur: Robert E. Dechant und Filipp Goldscheider (Hrsg.), Goldscheider, Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Historismus, Jugendstil, Art Déco, 1950er Jahre, Stuttgart 2008, S. 182 und S. 537 (vgl).

english «Chinese Actor» and «Chinese Actress»
Model by Helen Liedloff 1940 for Goldscheider USA 1939 - 1952. Pottery, painted in polychrome colours and glazed. Manufacturer’s mark «Goldscheider U.S.A» and «Goldscheider Everlast Corp.», model number «854» and «99» respectively «855» and «17». «Chinese Actress» base slightly chipped.
H 31,7, W 12 cm.
After the Aryanization of the world-famous Viennese company, Walter and Lilly Goldscheider, who had emigrated to the USA, opened a production facility in the pottery town of Trenton, New Jersey, where they continued to produce well-known models as well as new designs for the American market. From 1942 onwards, sales were handled by the New York-based «Goldscheider Everlast Corporation».
Literature: Robert E. Dechant and Filipp Goldscheider (ed.), Goldscheider, Firmengeschichte und Werkverzeichnis, Historismus, Jugendstil, Art Déco, 1950er Jahre, Stuttgart 2008, pp. 182 and 537 (cf.).
 

Zuschlag: 500,- EUR
(Limit: 500,- EUR)