© 2004-2020 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3028
Ziervase mit Blattwerk «Candia Silberiris»
Johann Lötz Witwe, Klostermühle 1900 - 1901. Farbloses Glas mit optisch geblasener Oberfläche und rindenartiger Struktur, gold- und perlmuttfarben mattlüstriert. Dekor «Candia Silberiris». Blütenförmige Mündung mit dichten silbergelben Kröselaufschmelzungen, rückseitig wellenförmig reliefiert gekämmt. Ungemarkt.
H. 44, B. 24 cm.
Literatur: Helmut Ricke, Lötz, Böhmisches Glas 1880 - 1940, Bd. 2, München 1989, S. 126 und S. 439, Prodnr. «1/258», verwandte Form (vgl.).

english Decorative vase with leaf «Candia Silberiris»
Johann Loetz Witwe, Klostermühle 1900 - 1901. Colourless glass with optically blown surface and bark-like structure, matt gold-coloured and mother-of-pearl-coloured lustre. Decor «Candia Silberiris». Flower-shaped rim with fused silver-yellow crushed glass, backside combed in wave-like relief. Unmarked.
H 44, W 24 cm.
Literature: Helmut Ricke, Lötz, Böhmisches Glas 1880 - 1940, vol. 2, Munich 1989, pp. 126 and 439, product number «1/258», related form (cf.).
 

Zuschlag: 2000,- EUR
(Limit: 2000,- EUR)