© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

3184
Christus Pantokrator mit Riza und aufgesetztem Nimbus
Moskau 1833 - 1847. Eitempera über Kreidegrund auf Holz und Silber 84 Solotnik. Christus als Weltenherrscher mit aufgeschlagenem Buch und der zum Segen erhobenen Hand. Fein getriebene und ziselierte Riza mit aufgesetztem Nimbus. Feingehaltsstempel und Meistermarke. Altersspuren, Silberfehlstellen im Nimbus.
H. 22, B. 18 cm.
Das griechische Wort Pantokrator bedeutet wörtlich soviel wie «Allherrscher» und bezeichnet einen Typus der Christusdarstellung, der aus der byzantinischen Kunst stammt und in der ganzen orthodoxen Welt verbreitet ist. Pantokratorikonen werden vor allem zur Osterzeit verehrt.
Expertise: Thomas Mönius, Ikonen-Sachverständiger, Berlin, o.D.
Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen.

english Christ Pantocrator with riza and attached halo
Moscow 1833 - 1847. Egg tempera over chalk ground on panel and silver 84 zolotnik. Christ as the Universal Ruler with opened book giving a blessing. Hallmark and maker’s mark. Signs of age, silver losses in the halo.
H 22, W 18 cm.
The Greek word Pantocrator literally means «ruler of all» and describes a type of depiction of Christ that originates from Byzantine art and is widespread throughout the Orthodox world. Pantocrator icons are worshipped especially at Easter time.
Expert report: Thomas Mönius, Ikonen-Sachverständiger, Berlin, n.d.
Provenance: private collection Lower Saxony.
 

Zuschlag: 300,- EUR
(Limit: 300,- EUR)