© 2004-2020 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

3266
Hänger, Max I
1874 München - 1941 ebd.
Hühner, Gockel und Truthahn.
Öl auf festem Malkarton. U.r. sign. und bez. «München».
H. 18, B. 34 cm.
Max Hänger I war ein gefragter Tiermaler, der vor allem durch seine kleinformatigen Bilder zahlreicher Geflügelarten auffiel. Sein bevorzugtes Sujet brachte ihm den Beinamen «Hühner-Hänger» ein.

english Hänger, Max I
1874 Munich - 1941 ibid.
Chicken, rooster and turkey.
Oil on strong cardboard. Signed lower right and inscribed «München (Munich)».
H 18, W 34 cm.
Max Hänger I was a much sought-after animal painter, who attracted attention above all with his small-format pictures of numerous species of poultry. His preferred subject earned him the nickname «Hühner-Hänger».
 

Zuschlag: 600,- EUR
(Limit: 500,- EUR)