© 2004-2020 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3294
Jeannin, Georges
1841 Paris - 1925 ebd.
Verblühender Rosenstrauß.
Öl auf Holz. U.l. sign.
H. 32,5, B. 24,5 cm.
Der gebürtige Pariser Georges Jeannin war ein ausgewiesener Experte für Blumenstillleben. Unter anderem bei den Weltausstellungen von 1889 und 1900 fanden seine preisgekrönten Gemälde viel Anerkennung. Sein besonderes Talent lag bei üppigen Rosenbouquets, deren füllige, dichte Formen er so farbenprächtig darzustellen wusste, dass wir als Betrachtende der Illusion anheimfallen, den süßlichen Wohlgeruch der fast verblühenden Königin der Blumen zu verspüren.

english Jeannin, Georges
1841 Paris - 1925 ibid.
Withering bouquet of roses.
Oil on panel. Signed lower left.
H 32,5, W 24,5 cm.
Parisian-born Georges Jeannin was a renowned expert on flower still lifes. His award-winning paintings received much recognition at the world exhibitions of 1889 and 1900, among others. His specialty were lush rose bouquets, whose full, dense forms were depicted in such a colourful way that the viewer is under the illusion of smelling the sweet fragrance of the almost fading queen of flowers.
 

Zuschlag: 1000,- EUR
(Limit: 800,- EUR)