© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

lotimage

popup

Hauptansicht
 

2133
Lichtenstein, Roy
1923 New York - 1997 ebd.
«Homage to Max Ernst» aus «Bonjour Max Ernst».
Serigraphie mit sechs Farben in sechs Druckgängen auf Arches 88 Papier. U.r. sign., (19)75 dat. und 11/100 num. Nicht mit dem Trockenstempel des Druckers versehen. Verso von fremder Hand sign. (eventuell Herausgeber oder Drucker) und bez. «R9 Hommage à Max Ernst 1975 Siebdruck, 11/100, Velin d’Arches 54x40 cm, sign. Ed Charles Hanley 15.0».
H. 53,5, B. 39,8 cm (Darstellungsgröße),
H. 65,9, B. 50,8 cm (Blattgröße). Ungerahmt.
Werk aus einer Auflage von 100 signierten und nummerierten Exemplaren aus dem Portfolio «Bonjour Max Ernst». Herausgegeben von Les Éditions Georges Visat, Paris. Gedruckt bei Tyler Graphics Ltd., Bedford Village, New York.
Wir danken Frau Mary Lee Corlett, Verfasserin des Werkverzeichnisses «The Prints of Roy Lichtenstein», Associate Curator of Modern Prints & Graphics, National Gallery of Art, Washington D.C., für die freundlichen Hinweise via E-Mail, anhand von Photos, 27.05.2021.
Provenienz: Privatsammlung Freiburg i.Br.
Werkverzeichnis: Corlett 137.

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 7000,- EUR
(Limit: 3000,- EUR)