© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

lotimage

popup

2195
Berges, Werner
1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt.
«o.T.».
Mischtechnik mit Gouache und Kohle auf Büttenkarton. U.r. sign. und (19)95 dat. U.l. bet.
H. 19, B. 21,5 cm (Blattgröße). Ungerahmt.
Diese Arbeit lässt sich in Werner Berges’ Werkkomplex der Abstraktion der menschlichen Figur einordnen, dessen Blütezeit sich von Beginn der 1980er bis in die 1990er Jahre erstreckte. Die ungegenständlichen Arbeiten dieser Zeit lassen diffuse, dem humanen Körper formverwandte Umrisse oder Flächen erkennen, die den Betrachtenden individuelle Assoziationsfelder eröffnen.
Echtheitsbestätigung: Wir danken Frau Amala Berges, Tochter des Künstlers, für die Bestätigung der Echtheit via E-Mail, anhand von Photos, 11.09.2020.
Provenienz: erworben in der Galerie Pro Arte, Freiburg i.Br.; seitdem Privatsammlung Klaus Hug, Freiburg i.Br.

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 450,- EUR
(Limit: 450,- EUR)