© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3158
Inka Mumienmaske
Peru wohl 15. Jh. Kupfer, gehämmert und gewalzt mit Resten einer Vergoldung, sowie Minensilber, auf Holzsockel mit Metallmontierung. Sehr flache runde Scheibe mit reliefartig herausgearbeiteten Gesichtszügen, eine kreisrunde Kopfbedeckung aus Minensilber dazugehörig.
H. 23, B. 24 cm. Museumshalterung.
Provenienz: 1980er Jahre bis 2015 Sammlung Dr. Günter Wiedner, Bayern; Gorny & Mosch, München, Auktion 275, 16.12.2020, Los 536; seitdem Privatsammlung Lörrach.
Literatur: Ulrich Hoffmann (Hrsg.), Faszination Alt-Amerika, Galerie Alt-Amerika, Stuttgart 2002, Abb. S. 145.

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 650,- EUR
(Limit: 500,- EUR)