© 2004-2022 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3257
Halberg-Krauss, Fritz
1874 Stadtprozelten - 1951 Prien a. Chiemsee.
«Isar unterhalb Grünwald mit Burg Schwaneck».
Öl auf Malkarton. U.l. sign. und bez. «Mchn.». Verso monogr., (19)44 dat., wohl von fremder Hand bet. und «5090/2» num.
H. 38,5, B. 56,2 cm (Bildträger). Prunkrahmen.
Das vorliegende Gemälde öffnet den Blick über die Wildflusslandschaft des Isartals bei bewegtem, herbstlichem Wetter bis hin zur historistischen Burg Schwaneck in Pullach, ursprünglich Wohnsitz ihres Erbauers, des Bildhauers Ludwig von Schwanthaler und Zeugnis seiner lebhaften, romantischen Mittelalterbegeisterung. Es handelt sich um eine typische Arbeit des Malers der Münchner Schule, der in impressionistischer Manier die außergewöhnliche landschaftliche Schönheit des Alpenvorlandes, vor allem die weitläufigen Flussauen der Isar oder die Ufer des Chiemsees festhielt.
Provenienz: Privatsammlung München.

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 700,- EUR
(Limit: 300,- EUR)