© 2004-2023 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 25.–26.11.2022

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3167
Rösch, Franz Josef
1724 Freiburg i.Br. - 1777 ebd.
Porträt eines Herrschers.
Öl auf Leinwand. Verso sign. und 1756 dat.
H. 75, B. 60 cm (Bildträger). Ungerahmt.
Brustbild eines Edelmannes in prachtvoller Kleidung mit einem Orden des Hauses Habsburg um den Hals. Neben seinem Kopf ein großes Wappen mit dem Wahlspruch «Deus Spes Mea». Angefertigt vom Freiburger Maler und damaligem Direktor der Freiburger Zeichenschule Franz Josef Rösch, ist davon auszugehen, dass das Porträt im Kontext mit dem seinerzeitigen Verwaltungssitz Vorderösterreichs entstanden ist. Sowohl Orden als auch Doppeladler im Wappenschild verweisen hierauf.
Provenienz: Kaupp, Sulzburg, Auktion A 042, 16.05.2009, Los 1317; seitdem Schloss Bantikow, Wusterhausen/Dosse.

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 650,- EUR
(Limit: 500,- EUR)