© 2004-2020 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Jubiläumsauktionen 06.–07.12.2019

Ergebnis Ihrer Suche

Treffer: 7/44 zurück Navigation left | Übersicht Navigation top | weiter Navigation right | Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate


 Bild durch den Künstler urheberrechtlich geschützt.

2029
Mataré, Ewald
1887 Aachen - 1965 Büderich.
«Eingekauertes Rind II».
Bronze, goldfarben patiniert. Verso monogr.
H. 9, B. 12 cm.
Einer von sieben monogrammierten lebenszeitlichen Güssen. Das Werk wird aufgrund der Glätte der Oberfläche und der abgerundeten Kanten im Œuvre-Katalog als Handschmeichler bezeichnet.
Echtheitsbestätigung: Wir danken Frau Sonja Mataré, Tochter des Künstlers, Meerbusch, für die mündliche Bestätigung der Echtheit, anhand von Photos, 30.10.2019.
Provenienz: Privatsammlung Berlin.
Werkverzeichnis: Schilling 306b.

english Mataré, Ewald
1887 Aachen - 1965 Büderich.
«Eingekauertes Rind II (cobbled cow II)».
Golden coloured patinated bronze. Verso monogrammed.
H 9, W 12 cm.
One of seven monogrammed lifetime castings. Due to the smoothness of the surface and the rounded edges, the work is in the catalogue raisonné referred to as a worry stone.
Authentication: We would like to thank Mrs. Sonja Mataré, daughter of the artist, for the verbal authentication, based on photots, 30.10.2019.
Provenance: private collection Berlin.
Catalogue raisonné: Schilling 306b.
 

Zuschlag: 9000,- EUR
(Limit: 4500,- EUR)