© 2004-2022 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 


 Bild durch den Künstler urheberrechtlich geschützt.

2057
Schuch, Bruno
Tätig in Berlin, 1920er bis 1950er Jahre.
Porträt Otto Mueller.
1928/29. Silbergelatineabzug auf chamoisfarbenem Barytpapier. Verso handschriftlich (wohl von Günther Franke) bez. «Otto Mueller».
H. 12,3, B. 8 cm (Darstellungsgröße),
H. 14,5, B. 10 cm (Blattgröße). Gerahmt.
Zwischen 1928 und 1929 nahm Bruno Schuch mehrere Porträtaufnahmen von Otto Mueller auf. Die vorliegende Photographie ist vermutlich in derselben Aufnahmeserie entstanden, wie diejenige, die das graphische Werkverzeichnis Otto Muellers illustriert (vgl. Los 2056).
Provenienz: ehemals Sammlung Günther Franke (1900 - 1976), Galerist für expressionistische Kunst in München; erworben 2003 bei Kunsthandel Buchholz + Pyroth, Hamburg; seitdem Privatsammlung Hamburg und Markgräflerland.
Rechnung: Kunsthandel Buchholz + Pyroth, Hamburg, 22.08.2003, Rechnungsbetrag 615 €.

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 400,- EUR
(Limit: 400,- EUR)