© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 20.–21.11.2020

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

Translation by google

translatetranslatetranslatetranslatetranslate

lotimage

popup

Hauptansicht
 

3100
Eisentruhe mit zwei Bügelschlössern
Deutsch um 1700. Eisen, polychrom gefasst. Quaderförmige Eisentruhe mit umlaufenden, über Kreuz vernieteten Bandeisen und zwei seitlichen Tragegriffen. Im Deckel funktionstüchtiges Schloss mit Abdeckung und 14 Fallen, je fünf vorne und hinten sowie je zwei seitlich. Zierschloss und zwei Fallriegel mit Bügelschlössern an der Frontseite. Aufstellbolzen für den Deckel. Originalschlösser und -beschläge sowie zwei Originalbügelschlösser. Grüne Fassung wohl später. Guter, altersbedingter Zustand.
H. 44, B. 86,5, T. 46,5 cm.
Zwei Originalschlüssel.
Provenienz: erworben 1973 bei Antiquitäten Johann Numberger, Frankfurt a.M.; seitdem Privatsammlung Niedersachsen.
Rechnung: Antiquitäten Johann Numberger, Frankfurt a.M., 12.05.1973, Rechnungsbetrag 7200 DM (ca. 3681 €), in Kopie.

english Iron chest with shackle locks
Germany circa 1700. Iron, painted in polychrome colours. Cuboid iron chest with all-round crossed iron bands and two lateral side handles. Covered and functional top lock with 14 latch bolts, five at the front and at the back, and two on each side. Decorative lock and two shackle locks on the front. Set-up bolt for the lid. Original locks and fittings as well as two original shackle locks. Green paint presumably added later. Good age-related condition.
H 44, W 86,5, D 46,5 cm.
Two original keys.
Provenance: purchased at Antiquitäten Johann Numberger, Frankfurt a.M., in 1973; since then private collection Lower Saxony.
Invoice: Antiquitäten Johann Numberger, Frankfurt a.M., 12.05.1973, invoice amount 7200 DM (circa 3681 €), in copy.
 

Zuschlag: 2000,- EUR
(Limit: 600,- EUR)