© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Freiverkauf


Auswahl
Suche
Wahl der Kriterien
Begriffe:
Treffer sortieren nach:
  Nur Lots aus dem Freiverkauf
Suchanfrage absenden 
Merkzettel
spacer spacer spacer

Sie haben keine Objekte zur Bestellung im Freiverkauf vermerkt.

1. Übernehmen Sie ein Objekt zum Limitpreis in Ihren Merkzettel, indem Sie «Bestellen» klicken. Sie können beliebig viele Objekte aufnehmen.

2. Im Merkzettel können Sie jedes einzelne Objekt nochmals aufrufen oder löschen.

3. Zum Abschluss Ihrer virtuellen Besichtigung ergänzen Sie Ihre persönlichen Angaben und übertragen alle Bestellungen.

4. Wir bestätigen Ihre Bestellung per E-Mail. Dann gilt Ihre Bestellung vorbehaltlich Verfügbarkeit als rechtsverbindlich.


 

Winterauktionen 19.–20.11.2021

Ergebnis Ihrer Suche

Empfehlen email 

lotimage

popup

Hauptansicht
 

2201
Brodwolf, Jürgen
Geb. 1932 Dübendorf, lebt und arbeitet in Kandern.
«Figurenschule».
Reliefbild mit drei unikalen Tubenfiguren und Wachs, in Holzobjektkasten. Objektkasten u.r. sign. und 2004 dat. sowie u.l. bet.
H. 20, B. 30, T. 3 cm (Objektkasten).
Werk außerhalb einer Auflage von 20 signierten und nummerierten Exemplaren. Herausgegeben anlässlich der 2004 im Freiburger Museum für Neue Kunst stattgefundenen Ausstellung «Brodwolf - Figurenschule». Das vorliegende Werk war auf der Einladung zur Vernissage der Ausstellung abgebildet.
Provenienz: laut Angabe des Einlieferers erworben 2011 in der Galerie Pro Arte, Freiburg i.Br.; seitdem Privatbesitz Freiburg i.Br.
Ausstellung: Brodwolf - Figurenschule, Freiburg i.Br., Museum für Neue Kunst, 16.10.2004 - 09.01.2005.
Literatur: Museum für Neue Kunst (Hrsg.), Brodwolf, Freiburg i.Br. 2004, S. 12 (vgl.).

Zustandsbericht  


 

Zuschlag: 600,- EUR
(Limit: 300,- EUR)